Blog

Aktuelle Beiträge von Ioannis Moraitis

ioannis moraitis

Ioannis Moraitis | Immobilienfonds im Trend bei Anlegern

Einige Zeit waren Immobilienfonds aus dem Portfolio vieler Anleger verschwunden. Doch das hat sich geändert, weiß Ioannis Moraitis, Geschäftsführer der Berliner hedera bauwert. Der Aufwärtstrend lässt sich nicht mehr von der Hand weisen und zeigt sich vor allem im Bereich offener Immobilienfonds.

Die Kapitalmärkte sind massiv ins Wanken geraten und haben in den vergangenen Wochen und Monaten an Volatilität zugelegt. „Immobilien sind nicht nur als Sachwertinvestment interessant“, merkt Ioannis Moraitis an und bezieht sich dabei auf seine Erkenntnisse und die Statistiken der hedera bauwert. „Nie war Wohnraum so gefragt und so hochpreisig wie heute“, gibt Ioannis Moraitis an. „Das bringt natürlich den Vorteil steigender Renditen für Investoren, die ihr Geld in Immobilienfonds stecken und das Neugeschäft beleben.“

Die Trendprognose für die nächsten 10 Jahre – Immobilienfonds wachsen

Auch wenn Immobilienexperten keine Hellseher sind, haben sich die Prognosen in den letzten Jahren bewahrheitet. Ioannis Moraitis hat die Tendenzen bei Immobilienfonds seit Längerem beobachtet „Bis zum Jahr 2030 wird sich das Renditewachstum fortsetzen“, verkündet er und gibt damit eine klare Prognose ab. Lange Zeit waren Immobilienfonds vor allem für Großanleger interessant. Heute suchen immer mehr Kleinanleger ein Investment mit geringem Risikopotenzial und vergleichsweise hohen Chancen. „Die eigene Immobilie ist natürlich ein Traum, der sich zu erfüllen lohnt. Doch nicht jeder kann sich ein Mehrfamilienhaus in den begehrten Lagen Berlins kaufen oder eine Eigentumswohnung anschaffen, die er anschließend gewinnbringend vermietet. Hier kommen Immobilienfonds ins Spiel“, führt Ioannis Moraitis aus und erläutert die Vorteile.

Flexibilität und Gewinn bei Immobilienfonds

Offene Immobilienfonds bieten Anlegern ein ganzes Kontingent an Möglichkeiten. Da es sich bei diesem Investment um einen boomenden Aufwärtstrend handelt, wachsen die Fondsvermögen auf dem Immobilienmarkt rasant. Ein weiterer Vorteil ist die Flexibilität im Anlagevolumen und in der persönlichen Laufzeit. „Offene Immobilienfonds haben keine Laufzeitbegrenzung“, merkt Ioannis Moraitis an. „Das heißt für den Anleger, dass er jederzeit neue Anteile kaufen, aber auch im
Besitz befindliche Anteile veräußern kann.“ Die Flexibilität im Umgang mit den eigenen Anteilen
ist nicht nur laut Ioannis Moraitis Erkenntnis ein Grund, warum Immobilienfonds boomen und in ihrer Beliebtheit bei Anlegern sogar den einst als sicher befundenen DAX überholt haben.

„Die Risiken sind überschaubar, während die Renditen von einem kontinuierlichen Wachstum geprägt sind.“ Ioannis Moraitis weist auf die Stabilisierung des Depots hin und spricht die gerade auf dem europäischen Markt hohe Rendite an.

Steuerliche Vorteile bei Immobilienfonds im Ausland

Im Inland und in Europa können Sie mit guten Immobilienfonds eine Rendite von bis zu 5 Prozent rechnen. Wenn Sie sich auf dem Weltmarkt umsehen, sind Renditen zwischen 6 und 7 Prozent im Jahr möglich. Der zusätzliche Vorteil bei Immobilienfonds im Ausland entsteht durch die Behandlung der steuerlichen Veranlagung. Die erwirtschafteten Renditen über ausländische Immobilienfonds müssen nicht zu 100 Prozent versteuert werden. Ioannis Moraitis berichtet von 30 bis 100 Prozent
steuerfreier Renditeausschüttung und weist darauf hin, dass die Höhe der Steuervorteile vom Land
der Investition abhängt.

„The trend is your friend“

„Ein Investment in Rentenfonds und Co. lohnt sich nicht. Die Volatilität ist zu hoch und die Schwankungen der Märkte könnten sogar zum vollständigen Verlust führen. Anders ist es vor allem bei offenen Immobilienfonds“, so Ioannis Moraitis. „Hier sind die Renditen hoch, die Schwankungen gering und die steuerlichen Vorteile vor allem im Ausland sichtbar.

„Ich empfehle die *Trendfolge*“, sagt Ioannis Moraitis zu den Menschen, die ihn um einen Investmenttipp aus Erfahrung bitten. Als erfahrener Experte auf dem Immobilienmarkt und als Geschäftsführer der hedera bauwert aus Berlin weiß Ioannis Moraitis, wovon er redet und warum er diesen Trend empfehlen kann.

Wo sonst gibt es bei überschaubaren Risiken eine so ansprechende Rendite? Ioannis Moraitis kennt keinen anderen Fonds mit mehr Vorteilen und weniger Volatilität.

Teilen:

Das könnte dir auch gefallen